Alles Gute für 2022 – Heimspiele mit 2G+(Tests auch für Geboosterte)

Wir Volleyballer:innen wünschen Allen ein gutes, erfolgreiches Jahr 2022.

Vor allem wünschen wir natürlich Gesundheit, verbunden mit dem Gedanken, dass der Spielbetrieb aufrecht erhalten bleiben kann.

Für alle Heimspiele des TVH gilt ab sofort die 2G+-Regel, d.h. Zutritt zur Halle erhalten nur Personen, die entweder geimpft, genesen oder geboostert sind und zusätzlich einen negativen Test (Antigen-Test nicht älter als 24 Stunden, PCR-Test nicht älter als 48 Stunden) vorweisen können. Die entsprechenden Dokumente sind neben einem amtlichen Lichtbildausweis bei der Eingangskontrolle vorzulegen. Dies gilt bis einschließlich 09.01.2022 auch für Schülerinnen und Schüler.