Westdeutsche Meisterschaft männliche U16 2019 Hörder Festung

Wir begrüßen alle Mannschaften, Spieler, Trainer, Betreuer, Eltern und interessierte Zuschauer bei uns in der Hörder Festung.

Den Namen Hörder Festung (früher Sporthalle Hörde III) erhielt die Sporthalle des Phoenix Gymnasiums nachdem sie der zentrale Dreh- und Angelpunkt des Vereins wurde.
Geprägt wurde der Name weiterhin durch den Aufstieg der 1. Herrenmannschaft in die 3. Bundesliga im Jahr 2013.

Wer sich für erfolgreiche Jugendarbeit und hochklassigen Herren- und Damenvolleyball in Dortmund interessiert, kommt um die Hörder Festung nicht drumherum.
Täglich Pritschen, Baggern und Schlagen sich sowohl jung als auch alt durchs Training, um dann am Wochenende ihr Können zu demonstrieren.
Es gibt fast kein Wochenende, wo in der Hörder Festung nichts los ist!
Wir sind stolz darauf, dass der TV Hörde in fast jeder Altersklasse (U12 - U20 ), sowohl männlich als auch weiblich mitmischen kann.Egal ob man unsere jungen Talente beobachten will, oder sich hochspannenden Herren- ( Dritte Liga) und Damenvolleyball (Regionalliga) anschauen möchte, in der Hörder Festung ist man an der richtigen Adresse.

Wir als Ausrichter sind stolz, dass die männliche U16 dieses Jahr zeigen kann, dass auch sie in der Lage sind, die Hörder Festung zu verteidigen!

Die Halle liegt direkt neben dem Erholungsgebiet PHOENIX See, welcher seit 2011 als Oase der Ruhe und Erholung gilt, und fußläufig erreichbar ist.

Eine enspannte Radtour mit der Familie, Spazieren gehen mit dem Hund oder leckeres Essen am Wasser mit dem Liebsten, der PHOENIX See hält für jeden etwas bereit.

Adresse:
Seekante 12
44263 Dortmund